Zwiebelgrundstock

Ein schneller Zwiebel-Grundstock zum würzen von
Salatsauce, Braten, Eintopf usw.

Einmal kurz in die Küche stellen und danach bei den Speisen zubereiten keine Zwiebeln mehr schälen müssen !

500g Zwiebeln schälen und vierteln.
10 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.

Klingenschutz aufsetzen.
250g Rapsöl hinzufügen und 13 Minuten/80°/Stufe 1 dünsten.

Anschließend in heiß ausgespülte Gläser füllen und nach dem abkühlen im Kühlschrank aufbewahren.

Anwendung : Ist im Rezept 1 Zwiebel angegeben , nehmen wir 2 EL von dem Grundstock.

Viel Spaß beim nach machen !

Schreibe einen Kommentar