Gemüselasagne mit Curry

Eine super leckere Gemüselasagne aus dem Kalender 2016 von dem Landhaus-Team ( http://Landhaus-Team.de )

Meine Beschreibung ist anders, als im Video, um euch Zeit zu sparen !

Als erstes wird die Sauce gemacht :
1 große Dose Schältomaten
1/4 Tube Tomatenmark mit Knobi
1 EL Instantbrühe
1 TL Kräutersalz
Pfeffer aus der Mühle
50g Lasagneplatten ( ich habe 12 Platten gebraucht )
1 Becher Schmand

Bis auf den Schmand alles in den Mixtopf geben und mit Turbo verrühren. Ich habe 10 Sekunden gemacht.
Entweder nun umfüllen, oder einen zweiten Topf nehmen.

Gemüsefüllung :
300g Zucchini
300g Möhren
30g Distelöl
2 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
1 TL Paprika
1 EL Curry
1 Becher Hüttenkäse

Zucchini und Möhren in grobe Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. 15 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.
Das Distelöl dazu geben und 8 Minuten/90°/Stufe 2 ( bei 100° ist es leicht angebrannt ) andünsten und danach etwas abkühlen lassen. Gewürze und Hüttenkäse dazu geben und 20 Sekunden/Stufe2 vermischen. Bei mir hat es nicht ganz gereicht. Habe es dann einfach mit dem Spatel untergemischt.

Eine Auflaufform erst mit etwas Sauce bestreichen.
Eine Schicht Lasagneplatten darauf geben.
Nun im Wechsel das Gemüse, Sauce und Platten.
Zum Schluss eine Schicht Platten auflegen und die restliche Sauce darüber geben.
Nun geben wir den Schmand in Klecksen auf die Sauce ( am besten etwas verteilen )
Das ganze kommt bei 175° Umluft für ca. 30 Minuten auf der mittleren Schiene in den Ofen.

Lasst es euch schmecken !
Nachkochen lohnt sich !

Schreibe einen Kommentar