Schwedischer Möhrenkuchen

Tiefes Backblech einfetten.
Ofen auf 180° Ober/Unterhitze vorheizen

150g Walnüsse —– 8 Sekunden/Stufe 6 —- , umfüllen
400g Möhren in Stücken —- 8 Sekunden/Stufe 6 —- umfüllen

Klingenschutz und Rühraufsatz verwenden !

400g Zucker ( halb braun/halb weiß )
250g Sonnenblumenöl ODER Rapsöl
5 Eier
——- 2 Minuten/Stufe 3 ——

Nüsse und Möhren dazu geben.
—- 20 Sekunden/Stufe 4 —-

500g Weizenmehl
1 geh. TL Backpulver
1 TL Natron
1 Pr. Salz
1 TL Zimt
—– 40 Sekunden/Stufe 5 —–

Den Teig auf das vorbereitete Backblech verteilen.
35 – 40 Minuten backen.
Auf dem Blech komplett auskühlen lassen und dann mit Puderzucker bestreuen.

Schreibe einen Kommentar