Schnelles Kräuterbaguette

Wer kennt es nicht ? Spontan grillen .
Im Sommer hat man ja meistens Fleisch in der Truhe .
Aber was ist mit einem leckeren Brot ?
Hier zeige ich euch ein schnelles Rezept für ein leckeres Kräuterbaguette bzw. Kräuterbrötchen

300g lauwarmes Wasser
1 Würfel Hefe
500g Mehl
1 – 1,5 TL Salz
25g Öl
Kräuterbutter nach Geschmack

Bis auf die Kräuterbutter alles in den Mixtopf geben und 2 Minuten/kneten stellen.

Den Teig entnehmen und in gewünschter Menge teilen.
Den Teigling ausrollen, mit Kräuterbutter bestreichen und von der langen Seite her aufrollen.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Für Kräuterbrötchen einfach den fertig aufgerollten Teigling in Stücke schneiden und etwas formen.

An einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.
In der Zeit den Backofen vorheizen auf 200° .
Die Baguettes & Brötchen ca. 20-25 Minuten backen.

Viel Spaß beim nach backen 😉

Schreibe einen Kommentar