Lachscreme

Im original Rezept stehen 2 Eiern bei den Zutaten.
Ich nehme nur 1 Ei, da es sonst zu sehr nach Ei schmeckt, und zu wenig nach Lachs.

1 ( 2 ) hartgekochte Eier, geschält & geviertelt
Kurz auf Turbo zerkleinern
200g Frischkäse
200g Lachs, geräuchert
1 TL Meerrettichpaste
2 TL Zitronensaft
1 TL Dill
Salz & Pfeffer ( nach belieben )
Alles zu den Eiern geben.
ca. 40 Sekunden/Stufe 4 vermengen.

Schreibe einen Kommentar