Heidelbeerpfannkuchen

Heidelbeerpfannkuchen mit Holunderblütenquark

Heidelbeerpfannkuchen :
Backofen auf 200° vorheizen.

720g Milch, 5 Eier, 90g Zucker, 30g Vanillezucker und 3/4 TL Salz in den Mixtopf geben —- 20 Sekunden/Stufe 4 ——-

500g Mehl und 2 TL Backpulver dazu geben —– 20 Sekunden/Stufe 5 —-
Mit dem Spatel nach unten schieben und noch mal
—- 15 Sekunden/Stufe 4 — weiter rühren.

Den Teig auf ein tiefes Backblech mit Backpapier verteilen,
mit 600g Heidelbeeren belegen und 35 Minuten backen.

Holunderblütenquark :
750g Quark, 75g Holunderblütensirup und 45g Vanillezucker
in den Mixtopf geben ——– 15 Sekunden/Stufe 5 —–
verrühren. Wenn das nicht reicht, erneut für — 15 Sekunden/Stufe 5 — anstellen.

Pfannkuchen in Stücke schneiden und warm  mit dem Holunderblütenquark servieren.

Den Holunderblütensirup habe ich heute bei K&K und auch bei Rewe gesehen. Es steht bei den Getränken .

Viel Spaß beim nach kochen !

Schreibe einen Kommentar