Fenchel Honig , Hustensaft

Fenchel Honig schnell selber gemacht.
Egal ob man ihn pur nimmt, oder in Milch oder Tee.
Bei dem Wetter gerade das richtige !
Das Rezept habe ich in der Rezeptwelt.de gefunden.

30g Fenchelsamen ODER 4 Fenchelteebeutel
1 Liter Wasser
100g brauner Zucker
2 geh. EL Honig
100g Gelierzucker 1:3

Die Fenchelsamen/den Tee für 10 Sekunden auf Stufe 9 mahlen.
Das Wasser dazu geben und für 10 Minuten/100°/Stufe1 einen Tee kochen. 5 Minuten ziehen lassen.
Den Sud durch ein Sieb gießen und auffangen.
Den Sud zurück in den Calli geben und den braunen Zucker und Gelierzucker dazu geben. Das ganze 8 Minuten/100°/Stufe 1 OHNE Messbecher einkochen lassen.
Anschließend 10 Minuten abkühlen lassen. Nun den Honig dazu geben und 10 Sekunden/Stufe 3 vermischen.
Den Fenchelhonig in heiß ausgespülte Flaschen füllen.
Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren.
Erwachsene nehmen 3x 1 EL täglich.

Der Fenchelhonig ersetzt NICHT den Gang zum Arzt !

Schreibe einen Kommentar