Baiser Ostereier

Schnell und leicht zubereitet !
Auch toll als „Mitbringsel“

150g Zucker in den Mixtopf geben
—- 20 Sekunden/Stufe 9 —-

20g Wasser und 5 g Zitronensaft dazu geben
—– 3 Minuten/80°/Stufe 3 —-
Zuckerlösung umfüllen und Topf sauber machen.

Klingenschutz und Rühraufsatz verwenden !
2 Eiweiß — 5 Minuten/40°/Stufe 5 —-

Nach 2 Minuten die Zuckerlösung langsam in den laufenden Mixtopf eingießen.

Die Masse in mehrere Teile aufteilen und mit Lebensmittelfarbe einfärben.

Die gefärbte Masse in einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech kleine Eier spritzen.

Das ganze im Backofen ca. 80°/Umluft für 1 Stunde trocknen.

Für ein besseres Farbergebnis am besten jede Farbe in einen Gefrierbeutel geben, oder nach jeder Farbe den Spritzbeutel waschen.

Schreibe einen Kommentar